Kursangebote

 

Derzeit sind wir noch in der Planungsphase für 2017!!! Bitte habt Geduld! Es wird kein IPSC Match für 2017 geben!

 

Kursausschreibungen 2017

Datum Ort Inhalt Ausschreibung Anmeldung freie Plätze
14. Januar Sanitz bei Rostock Frankonia Kurzwaffe Basic HIER! HIER! 6 Plätze
11. Februar Berlin DEVA Schiessanlage GLOCK Technik Seminar     ausgebucht!!!
03.-05. März Güstrow/ Warnemünde Waffensachkundelehrgang HIER! HIER! 13 Plätze
11. März Güstrow/ Bockhorst Kurzwaffe BASIC     8 Vormittags/ 8 Nachmittags
28.-29. April Güstrow/ Bockhorst BALTIC STEEL CHALLENGE HIER! HIER!

40% Auslastung
 

24.-26. Juli Güstrow/ Bockhorst 9. SPECIAL FORCES WORKSHOP      
           
           
           

 

c

Was ist IPSC?

IPSC, deutsch am besten mit Sportliches Bewegungsschießen bezeichnet, wird weltweit von der International Practical Shooting Confederation (www.ipsc.org) durchgeführt. Diese rasante und faszinierende Sportart erfordert überdurchschnittlich hohe Sicherheit bei der Waffenhandhabung, da der Schütze sich mit einer geladenen Waffe im Raum bewegt und - nach vorgegebenem Parcoursaufbau - Schüsse abgibt.

Es ist selbstverständlich, dass hier größere Sicherheitsanforderungen gestellt werden müssen, als das beim "statischen" Schießen der Fall ist. IPSC ist ein unheimlich reizvoller, abwechslungsreicher Sport, der auch Zuschauern viel Spaß bringt. Wir werden auf verschiedene statische und bewegliche Ziele, sowie auf Stahl schießen. Letzt endlich steht aber der Spaß am Schiessen im Vordergrund.

Frank Thiel